Schlagwörter

, , , ,

251

Kakaostrudel mit Birnen vegan

Zubereitung:

90g Cashews für mindestens 2 Stunden in kaltem Wasser einweichen, dann abgießen und im Mixer zerkleinern.
In eine kleine Schüssel geben und mit 3 EL Kakao vermischen. Einen Schuss Sojamilch dazu, damit eine dicke Creme entsteht.
4 EL Staubzucker und einige Spritzer Zitronensaft unterrühren.  Eventuell etwas Rum einrühren.

5 Birnenhälften aus der Dose in 1 cm kleine Würfel schneiden und zur Seite stellen.

Einige TL Kokosöl in der Mikrowelle kurz erhitzen, die 4 Strudelblätter (1 Pkg.) damit bestreichen und übereinander stapeln.

Die Kakaocreme auf die Strudelblätter geben, verstreichen und die Birnenwürfel gleichmäßig darauf verteilen.
Den Strudel aufrollen, die Seiten nach unten einklappen und auf ein mit Backpapier belegten Backrost geben.

Den Rest vom Fett auf dem Strudel verstreichen und noch eine Schicht Sojajoghurt (mit einem Schuss Wasser vermischt) darüber pinseln.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 20 Minuten backen.

Guten Appetit!

Advertisements